/

/

Adventsstündchen der Grundschule

Adventsstündchen der Grundschule

In den Wochen vor Weihnachten machte sich die Grundschule auf den Weg in die Weihnachtszeit. In insgesamt 4 Adventsstündchen, präsentierte jeweils eine Klassenstufe eine Station. Auch wenn coronabedingt nicht gemeinsam in der Aula gefeiert werden konnte, so hörten die Grundschüler über die Sprechanlange doch gemeinsam Geschichten und sangen zeitgleich Weihnachtslieder. Im Anschluss wurde die Botschaft des jeweiligen Adventsstündchens mit einer kleinen Mal-, Bastel- oder Schreibaufgabe in den Klassen vertieft.

Woche für Woche wurde so der Adventsweg um eine Station erweitert, welche im Aulavorraum für alle sichtbar ausgestellt wurde. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler, beispielsweise in den Pausen, die einzelnen Geschichten nochmals nachlesen und den Weg bis Weihnachten entlangschreiten.

Adventsstündchen in der Grundschule Wertheim

Font Resize